Direkt zum Inhalt

DIN EN 15483 Luftqualität - Messungen in der bodennahen Atmosphäre mit FTIR-Spektroskopie; Deutsche Fassung EN 15483:2008

Auf einen Blick

Englischer Titel
Ambient air quality - Atmospheric measurements near ground with FTIR spectroscopy; German version EN 15483:2008
Erscheinungsdatum
2009-02
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
72
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

Mit auf Fourier-Transform-Infrarotspektroskopie (FTIR) basierenden Fernmessverfahren können Luftschadstoffe auf Messpfaden von einigen Metern bis zu einigen Kilometeren in der offenen Atmosphäre ohne Probenahme gemessen werden. Die Norm konzentriert sich auf Messungen der Luftqualität in städtischen, industriellen und ländlichen Gebieten. Sie deckt so weit wie möglich die in der Rahmenrichtlinie 96/62/EG genannten Messaufgaben und Verbindungen (z. B. SO2, CO, NO2, O3) ab.

Richtlinie bestellen

Preis
183,90 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen