Direkt zum Inhalt

DIN EN 16976 - Entwurf

Außenluft - Bestimmung der Partikelanzahlkonzentration des atmosphärischen Aerosols; Deutsche und Englische Fassung prEN 16976:2023

Auf einen Blick

Englischer Titel

Ambient air - Determination of the particle number concentration of atmospheric aerosol; German and English version prEN 16976:2023

Erscheinungsdatum
2023-06
Enddatum der Einspruchsfrist
2023-06-28
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
114
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Dieses Dokument stellt ein Standardverfahren zur Bestimmung der Partikelanzahlkonzentration in Außenluft im Bereich bis etwa 10<(hoch)7> cm<(hoch)−3> für Mittelungszeiten von mindestens 1 min auf. Das Standardverfahren basiert auf einem im Zählmodus betriebenen Kondensationspartikelzähler (CPC), gegebenenfalls mit geeignetem Verdünnungssystem, falls die Konzentrationen den Bereich des Zählmodus überschreiten. Weiterhin werden Leistungskenngrößen und Mindestanforderungen für die zu verwendenden Geräte definiert. Der betrachtete Partikelgrößenbereich reicht von 10 nm bis zu einigen Mikrometern. Dieses Dokument beschreibt Probenahme, Betrieb des Geräts, Datenverarbeitung und QA/QC-Maßnahmen, einschließlich der Kalibrierparameter.

Richtlinie bestellen

Preis ab
146,40 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Bitte beachten Sie, dass die Einspruchsfrist bereits abgelaufen ist.

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen