Direkt zum Inhalt

VDI 2467 Blatt 2 - Überprüft und bestätigt Messen gasförmiger Immissionen; Messen der Konzentration primärer und sekundärer aliphatischer Amine mit der Hochleistungs-Flüssigkeits-Chromatographie (HPLC)

Auf einen Blick

Englischer Titel
Gaseous air pollution measurement; measurement of primary and secondary aliphatic amines by means of the high performance liquid chromatography (HPLC)
Erscheinungsdatum
1991-08
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Autor
Fachbereich Umweltmesstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
14
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie VDI 2467 behandelt eine Methode zur Bestimmung primärer und sekundärer alipathischer Amine in der Luft mit Hilfe der anreichernden Probenahme und der Hochleistungs-Flüssig-Chromatographie (High Performance Liquid Chromatography, HPLC). Es erlaubt die Ermittlung von Halbstundenmittelwerten.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
72,30 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen