Direkt zum Inhalt

VDI 2906 Blatt 1 - Überprüft und bestätigt Schnittflächenqualität beim Schneiden, Beschneiden und Lochen von Werkstücken aus Metall; Allgemeines, Kenngrößen, Werkstoffe

Auf einen Blick

Englischer Titel
Quality of cut faces of (sheet) metal parts after cutting, blanking, trimming or piercing; general introduction, characteristic values, materials
Erscheinungsdatum
1994-05
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik
Autor
VDI-Fachbereich Produktionstechnik und Fertigungsverfahren
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
4
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

Das Dokument soll Ingenieuren und Technikern in Konstruktion, Entwicklung und Fertigung beim Entwurf von Werkstücken aus Metall Anhaltswerte für die mit verschiedenen Trennverfahren zu erzielende Schnitt- bzw. Trennflächenqualität hinsichtlich Geometrie, Oberflächenfeinstruktur und Werkstoffeigenschaftsänderungen liefern. Die hierfür geeigneten Kenngrößen werden definiert und, soweit möglich, mit Daten (Kennwerten) belegt; andernfalls erfolgt eine qualitative Beschreibung. Darüber hinaus werden Hinweise auf die technologisch bedingten Einflußmöglichkeiten bezüglich der Schnittflächenqualität gegeben.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
22,60 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen