Direkt zum Inhalt

VDI 3365 - Ersatzlos zurückgezogen Steckbolzen für Stanzerei-Großwerkzeuge

Auf einen Blick

Englischer Titel
Site lock pins for major dies
Erscheinungsdatum
2000-09
Zurückziehungsdatum
2008-10
Enddatum der Einspruchsfrist
2001-03-31
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik
Autor
VDI-Fachbereich Produktionstechnik und Fertigungsverfahren
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
10
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

Gegenstand der Richtlinie sind Steckbolzen für Stanzerei-Großwerkzeuge. Sie dienen zum Abstecken, Sichern und/oder zur Hubbegrenzung von Niederhaltern und Abstreifern in Großwerkzeugen. Eine weitere Begriffsbestimmung definiert anhand von Planskizzen die Anordnung von Steckbolzen im Werkzeug. An die Erläuterung verschiedener Ausführungsarten schließen Berechnungen der Beanspruchungsfaktoren an. Abschließend werden Hinweise für die Herstellung der Ausfräsungen und der Absteckbohrungen gegeben. In den Anhängen sind die Richtmaße aufgeführt.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
57,90 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Bitte beachten Sie, dass die Einspruchsfrist bereits abgelaufen ist.

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen