Direkt zum Inhalt

VDI 3461 Emissionsminderung - Thermochemische Vergasung von Biomasse in Kraft-Wärme-Kopplung

Auf einen Blick

Englischer Titel
Emission control - Thermochemical gasification of biomass in combined heat and power configurations
Erscheinungsdatum
2018-12
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Autor
Fachbereich Umweltschutztechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
89
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die thermochemische Vergasung von Biomasse mithilfe eines Vergasungsmittels stellt eine Möglichkeit dar, nachwachsende Rohstoffe dezentral in nutzbare Energieformen umzuwandeln. Die Richtlinie bietet einen umfassenden Überblick über die thermochemische Vergasung von Biomasse zum Zweck der Energiegewinnung. Zusätzlich gibt sie einen Überblick zum Stand der Technik sowohl bei der Erzeugung von Holzgas als auch bei dessen Verwertung. Weiterhin werden Hinweise zur Errichtung und zum Betrieb von Vergasungsanlagen gegeben.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
195,48 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf