Direkt zum Inhalt

VDI 3462 Blatt 3 - Entwurf Emissionsminderung - Holzbearbeitung und -verarbeitung - Bearbeitung und Veredelung von Holz- und Holzwerkstoffoberflächen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Emission control - Wood machining and processing - Machining and finishing of wood and wood-based surface materials
Erscheinungsdatum
2020-01
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Autor
Fachbereich Umweltschutztechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
64
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

Die Richtlinie beschreibt die Möglichkeiten und Maßnahmen zur Minderung der Emissionen bei Anlagen zur mechanischen Bearbeitung von Holz- und Holzwerkstoffen (z.B. Sägen, Hobeln, Abrichten, Fräsen, Bohren, Drechseln, Schleifen, Bürsten) und bei Anlagen zur Oberflächenveredelung von Holz- und Holzwerkstoffen mit festen und flüssigen Beschichtungsstoffen mittels Spritzen, Walzen, Tauchen, Fluten, Gießen, Pulverbeschichten etc. inklusive der Vor- und/oder Nachbehandlung (z.B. Reinigen, Aktivierung mit Plasma, Spachteln, Trocknen, Reinigen der Maschinen und Maschinenteile).

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
140,80 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Einspruch

Hier können Sie Ihren Einspruch zu diesem Richtlinien-Entwurf einreichen.

Jetzt Einspruch (online) einreichen Jetzt Einspruch (Excel) einreichen

Vorteile sichern

10% Rabatt

Als Mitglied erhalten Sie 10% Rabatt auf VDI-Richtlinien

Jetzt Mitglied werden

Bild: baranq/Shutterstock.com