Direkt zum Inhalt

VDI 3469 Blatt 3 Emissionsminderung - Herstellung und Verarbeitung von faserhaltigen Materialien - Textilien aus organischen und anorganischen Fasern

Auf einen Blick

Englischer Titel
Emission control - Production and processing of fibrous materials - Textiles made of organic and inorganic fibres
Erscheinungsdatum
2016-09
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Autor
Fachbereich Umweltschutztechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
16
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie umfasst die Herstellung und Verarbeitung von Textilien aus organischen und anorganischen Fasern und gilt nur im Zusammenhang mit VDI 3469 Blatt 1. Textile Halb- und Fertigprodukte werden überwiegend für die Produktion von Bekleidung (Bekleidungstextilien), Heimtextilien (z.B. für Bezugs- und Gardinenstoff oder Teppiche) sowie für technische Textilien (z.B. Filtermedien, Verbundwerkstoffe und Diaphragmen) eingesetzt. Die Möglichkeiten zur Emissionsminderung bei der Herstellung und Weiterverarbeitung der genannten Produkte werden ausführlich beschrieben. Ein weiterer Abschnitt behandelt die bei der Abfallbeseitigung zu beachtenden Vorschriften.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
68,90 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen