Direkt zum Inhalt

VDI 3494 Blatt 3 - Ersatzlos zurückgezogen Messen gasförmiger Immissionen - Messen von Vinylchlorid-Konzentrationen - Automatisches gas-chromatographisches Verfahren (A.I.R. Instruments Model 755 GC)

Auf einen Blick

Englischer Titel
Gaseous air pollution measurement - Determination of vinylchloride - Automated gas chromatographic method (A.I.R. Instruments model 755 GC)
Erscheinungsdatum
1985-05
Zurückziehungsdatum
2002-11
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Autor
Fachbereich Umweltmesstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
10
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie gibt Anweisungen zur Messung von Vinylchlorid im Immissionskonzentrationsbereich mittels gas-chromatographischer Verfahren gegeben. Es wird speziell die automatische Bestimmung von Vinylchlorid in Luft mit dem Gas-Chromatographen Model 755 GC der Firma A.I.R. Instruments beschrieben. Mit dem Verfahren ist eine quasikontinuierliche Messung von Vinylchlorid mit einer Taktzeit von etwa vier Minuten möglich. Die Richtlinie ist nur unter Beachtung der Richtlinie VDI 3482 Blatt 1 anzuwenden.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
72,30 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen