Direkt zum Inhalt

VDI 3864 Blatt 2 - Ersatzlos zurückgezogen Messen gasförmiger Immissionen; Messen von Innenraumluftverunreinigungen - Gaschromatographische Bestimmung von leichtflüchtigen halogenierten Kohlenwasserstoffen - Probenahme durch Adsorption, Thermische Desorption

Auf einen Blick

Englischer Titel
Gaseous ambient air pollution measurement; Indoor air pollution measurement - Gaschromatographic determination of volatile halogenated hydrocarbons - Sampling by adsorption, thermal desorption
Erscheinungsdatum
2001-06
Zurückziehungsdatum
2006-03
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Autor
Fachbereich Umweltmesstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
28
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Das Dokument beschreibt ein Messverfahren zur Bestimmung von leichtflüchtigen halogenierten Kohlenwasserstoffen (LHKW) in Innenraumluft und Außenluft im Bereich der Immissionskonzentrationen. Es handelt sich um ein Verfahren mit aktiver Probenahme und anschließender gaschromatographischer Analyse.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
92,70 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen