Direkt zum Inhalt

VDI 4280 Blatt 3 - Überprüft und bestätigt Planung von Immissionsmessungen - Messstrategien zur Ermittlung von Luftqualitätsmerkmalen in der Umgebung ortsfester Emissionsquellen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Planning of ambient air quality measurements - Measurement strategies for the determination of air quality characteristics in the vicinity of stationary emission sources
Erscheinungsdatum
2003-06
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Autor
Fachbereich Umweltmesstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
44
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Das Dokument beschreibt Planungsregeln für die Ermittlung von Luftqualitätsmerkmalen in der Umgebung ortsfester Emissionsquellen. Es beschreibt zwei Messstrategien zur Durchführung der Ermittlungen, die auf komplementäre Randbedingungen zugeschnitten sind: Messstrategie A: Ermittlung von Luftqualitätsmerkmalen in der Umgebung der betrachteten Emissionsquellen durch Messungen an einem ausgewählten Messort, die Auswahl des Messortes und die Bewertung der räumlichen Übertragbarkeit (Repräsentativität) erfolgen mittels Ausbreitungsrechnung. Messstrategie B: Ermittlung von Luftqualitätsmerkmalen in der Umgebung der betrachteten Emissionsquellen durch Messungen an mindestens vier räumlich verteilten Messorten.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
121,70 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen