Direkt zum Inhalt

VDI 5600 Blatt 7 - Entwurf Fertigungsmanagementsysteme (Manufacturing Execution Systems MES) - MES und Industrie 4.0

Auf einen Blick

Englischer Titel
Manufacturing execution systems (MES) - MES and Industrie 4.0
Erscheinungsdatum
2020-02
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung
Autor
VDI-Fachbereich Informationstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
32
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

Diese Richtlinie ergänzt die weiteren Blätter der Richtlinienreihe VDI 5600 und zeigt anhand von Praxisbeispielen auf, welche zukünftige Anforderungen Fertigungsmanagementsysteme(Manufacturing Execution Systems - MES) leisten müssen. Die Richtlinie zeigt auf, an welchen Stellen sich aufgrund von I4.0-Vorgaben Änderungen an der Konzeption, am Aufbau und am Einsatz von MES ergeben. Sie hilft Unternehmen sich in Bezug auf die Anpassung ihres MES im neuen Marktumfeld und dem damit veränderten Produktionsumfeld zurechtfinden zu können. Sie gilt als Leitfaden sowohl im Unternehmen für Entscheider (Geschäftsführer sowie Leiter Produktion, IT, Materialwirtschaft, Qualität, Instandhaltung, Personal, Controlling); Prozessverantwortliche und Nutzer (Arbeitsvorbereitung, Logistik, Auftragsleitstelle, Fertigungsplanung, Produktion, Qualitätssicherung, Instandhaltung); als auch für Beteiligte im Auswahl- und Einführungsprozess mit ihren fachlichen Schwerpunkten (Projektverantwortliche sowie interne und externe Dienstleister) und Anbieter von Software, Hardware und Integrationslösungen bzw. -dienstleistungen.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
96,40 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Einspruch

Hier können Sie Ihren Einspruch zu diesem Richtlinien-Entwurf einreichen.

Jetzt Einspruch (online) einreichen Jetzt Einspruch (Excel) einreichen