Direkt zum Inhalt

VDI-Gesellschaft

Materials Engineering

Thomas Ernsting

VDI-Gesellschaft Materials Engineering

Als Ansprechpartner für Politik und Öffentlichkeit vernetzt sich die VDI-Gesellschaft Materials Engineering (VDI-GME) mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft sowie mit anderen VDI-Gesellschaften. Dabei fokussiert sie sich auf aktuelle Fragestellungen im Bereich Materials Engineering entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Die VDI-Gesellschaft Materials Engineering (VDI-GME) stellt zur nachhaltigen, aktiven Vernetzung der Partner effektive Kommunikationsplattformen in Form von Gremien, Workshops und Expertenforen bereit. Organisiert in den drei Fachbereichen Werkstofftechnik, Nanotechnik und Kunststofftechnik liefert die Gesellschaft wichtige Arbeitsergebnisse in Form von VDI-Richtlinien, öffentlichen Diskussionen und Erfahrungsaustausch der vernetzten Partner. Darüber hinaus stellt sie Empfehlungen bei technologischen Entwicklungen rund um den Themenbereich Materials Engineering zur Verfügung.

Interessenvertretung: Wegbereiter für technologische Entwicklungen

Die VDI-Gesellschaft Materials Engineering sieht eine weitere ihrer zahlreichen Aufgaben darin, die Interessen ihrer VDI-Mitglieder gegenüber politischen Entscheidungsträgern zu vertreten. So trägt sie dazu bei, den Weg für die gezielte Förderung technologischer Entwicklungen zu bereiten. Doch Industrie und Forschung sind von qualifiziertem Nachwuchs abhängig, und so übernimmt die VDI-GME ihre Verantwortung auch insofern wahr, substantielle Beiträge zur Gestaltung der Ausbildung zu liefern.

Unsere Themenschwerpunkte:

  • Digitalisierung der Werkstofftechnik
  • Werkstoffprüfung und Schadensanalyse
  • Werkstofftechnische Aspekte des AM
  • Innovative Kunststoffverfahrenstechniken
  • Einsatz von Recyclingtechniken zur Reduzierung von Kunststoffabfällen
  • Hochleistungswerkstoffe

Wichtige Dokumente aus der VDI-Gesellschaft Materials Engineering

Richtlinien der VDI-Gesellschaft Materials Engineering

Dr.-Ing. Hans-Jürgen Schäfer
Ihr Ansprechpartner

Dr.-Ing. Hans-Jürgen Schäfer

Geschäftsführer der VDI-Gesellschaft Materials Engineering