Direkt zum Inhalt

VDI 3782 Blatt 6 Umweltmeteorologie - Atmosphärische Ausbreitungsmodelle - Bestimmung der Ausbreitungsklassen nach Klug/Manier

Auf einen Blick

Englischer Titel
Environmental meteorology - Atmospheric dispersion models - Determination of Klug/Manier dispersion categories
Erscheinungsdatum
2017-04
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Autor
Fachbereich Umweltmeteorologie
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
18
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Ausbreitung in der Atmosphäre wird durch Windgeschwindigkeit und Windrichtung und den Turbulenzzustand bestimmt. Die Windgeschwindigkeit und die atmosphärische Turbulenz bestimmen die Transportgeschwindigkeit und die Verdünnung von emittierten Stoffen. Der Turbulenzzustand kann durch Klassierung charakterisiert werden. Für die praktische Anwendung für Ausbreitungsrechnungen sind eine Reihe von Ausbreitungsklassenschemata entwickelt worden, die eine Zuordnung von Turbulenzeigenschaften zu Ausbreitungsklassen ermöglichen. Im Rahmen der Richtlinie wird die Klassierung nach Klug/Manier beschrieben, die in Genehmigungsverfahren nach TA Luft verwendet wird.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
74,09 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf