Direkt zum Inhalt
Bild: PopTika/Shutterstock.com

VDI/VDE-Gesellschaft

Mess- und Automatisierungs­technik

Wir schaffen mit unseren Expertinnen und Experten in der Gesellschaft für Mess- und Automatisierungstechnik eine Vernetzung zwischen der Industrie und der Wissenschaft, die weltweit einzigartige Möglichkeiten zum Austausch bietet. Dadurch bringen wir neue Ideen, Zukunftstrends und Innovation auf höchstem technischem Niveau voran und gestalten die Wirtschaft und Gesellschaft.

Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Michael Weyrich, Vorsitzender der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik

VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik

In der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik, kurz GMA, bündeln der Verein Deutscher Ingenieure e.V. (VDI) und der Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik (VDE) die gemeinsamen Aktivitäten im Bereich Mess- und Automatisierungstechnik.

Die GMA leistet einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung der Mess- und Automatisierungstechnik und zur Verbreitung des Wissens um die modernen Techniken, die in diesem Fachgebiet heute zur Anwendung kommen. Zu den aktuell relevanten Themen der GMA gehören Digitale Transformation, Industrie 4.0, Künstliche Intelligenz (KI), Autonome Systeme, Multi-Sensorik, Bildverarbeitung und IT-Security.

Rund 1.500 Expert*innen arbeiten in acht Fachbereichen mit rund 80 Fachausschüssen. An der Schwelle zwischen Forschung und Einführung in die Praxis ist die GMA kompetenter Partner für Anwender, Hersteller und Wissenschaftler. Sie koordiniert deren Wissenstransfer und Zusammenarbeit. Damit trägt sie entscheidend dazu bei, dass Prozesse zielgerichtet beeinflusst und schnell in innovative Entwicklungen für die industrielle Praxis umgesetzt werden können.

Die Vision

Mit Messtechnik, Automatisierungstechnik und optischen Technologien gestaltet die GMA die Zukunft unserer Gesellschaft. Verantwortungsvoll engagiert sie sich für effiziente Prozesse, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit. Damit unterstützt sie aktiv den Technologie- und Wirtschaftsstandort Deutschland.

Die Mission

Die GMA versteht sich als Forum für Menschen, die in Anwendung, Herstellung, Forschung und Lehre der Mess- und Automatisierungstechnik sowie den optischen Technologien tätig sind. Sie fördert die Entwicklung und Verbreitung von Wissen und Erfahrung, identifiziert Zukunftstechnologien, fördert ihre Entwicklung und gestaltet ihre Anwendungen. Messtechnik, Automatisierungstechnik und optische Technologien ermöglichen bessere und neue Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen – national und global. Die GMA sorgt hier für die entsprechende Akzeptanz der Mess- und Automatisierungstechnik sowie der optischen Technologien in Gesellschaft und Politik.

Die Aufgaben

Unser Vorstand/Beirat

Gremium Vorsitz Stellvertretung Mitglieder
VDI/VDE-GMA Vorstand Prof. Dr.-Ing. Michael Weyrich Dr.-Ing. Attila Bilgic Prof. Dr.-Ing. Iris Gräßler
Prof. Dr.-Ing. Michael Heizmann
Prof. Dr. Ulrich Jumar
Dr. (USA) Christine Maul
und weitere Experten
VDI/VDE-GMA Beirat Prof. Dr.-Ing. Michael Weyrich Dr.-Ing. Attila Bilgic Prof. Dr.-Ing. Rainer Drath
Prof. Dr.-Ing. Alexander Fay
Prof. Dr.-Ing. Iris Gräßler
Dipl.-Ing. Herbert Grieb
Prof. Dr.-Ing. Michael Heizmann
Prof. Dr. Ulrich Jumar
Dipl.-Phys. Niels König
Dipl.-Phys. Niels König
Dr. (USA) Christine Maul
Dipl.-Ing. Thomas Menze
Dipl.-Ing. (FH) Niels Rabbe
M.Sc. Andreas Stutz
und weitere Experten

Unsere Richtlinien

Unsere Publikationen

Sascha Dessel, M.Sc.Bild: VDI
Ihr Ansprechpartner

Sascha Dessel, M.Sc.

Geschäftsführer VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Teilen