Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI 2263 Staubbrände und Staubexplosionen; Gefahren, Beurteilung, Schutzmaßnahmen

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Die Richtlinie gilt für die Beurteilung der Gefahren und für Maßnahmen zur Verhütung von Staubbränden und Staubexplosionen einschließlich deren gefährlicher Auswirkungen.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Begriffe, Beurteilung, Brandbekämpfung, Brandgefahr, Brandschutz, Definition, Explosionsschutz, Gefährdung, Luftreinhaltung, Luftverschmutzung, Schutzmaßnahme, Sicherheitsmaßnahme, Sicherheitstechnik, Staub, Staubbrand, Staubexplosion, Störfall, Umweltschutz

Datum:

1992-05

Deutscher Titel:

Staubbrände und Staubexplosionen; Gefahren, Beurteilung, Schutzmaßnahmen

Englischer Titel:

Dust fires and dust explosions; hazards, assessment, protective measures

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt

Autor:

VDI-Fachbereich Betriebliches Sicherheitsmanagement

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen Band 4
VDI/DIN-Handbuch Reinhaltung der Luft Band 6
Preis:

111,30 EUR

Seitenanzahl:

48

ICS-Nummer:

13.230

Erhältlich in:

Deutsch, Englisch

Schlagwörter:

Begriffe, Beurteilung, Brandbekämpfung, Brandgefahr, Brandschutz, Definition, Explosionsschutz, Gefährdung, Luftreinhaltung, Luftverschmutzung, Schutzmaßnahme, Sicherheitsmaßnahme, Sicherheitstechnik, Staub, Staubbrand, Staubexplosion, Störfall, Umweltschutz

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI 2263

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück