Direkt zum Inhalt

VDI 4251 Blatt 2 Erfassen luftgetragener Mikroorganismen und Viren in der Außenluft - Ermittlung gebietstypischer Hintergrundkonzentrationen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Measurement of airborne microorganisms and viruses in ambient air - Determination of area-specific background concentrations
Erscheinungsdatum
2015-08
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Autor
Fachbereich Umweltmesstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
16
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die in der Richtlinie beschriebene Messstrategie dient zur Ermittlung einer natürlichen (von Anlagen unbeeinflussten) Hintergrundkonzentration von Bioaerosolen. Es werden die Anforderungen an das Messgebiet, den Messort, die Messdauer, die Häufigkeit der Messungen sowie an die Auswertung und die Dokumentation beschrieben. Die meteorologischen Parameter, die während der Hintergrundmessung zu erfassen sind, sind ebenfalls in der Richtlinie festgelegt.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
65,26 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf