Direkt zum Inhalt

VDI-Fachbereich

Bautechnik

Bild: Solis.Images/Shutterstock.com

VDI-Fachbereich Bautechnik

Im VDI-Fachbereich Bautechnik finden Bauingenieure aller Fachrichtungen ihre berufliche Heimat. Sowohl technische Themen als auch Aspekte des ganzheitlichen Planens, der Öffentlichkeitsarbeit etc. werden hier diskutiert.

Die Bauindustrie zählt zu den bedeutendsten Wirtschaftszweigen in Deutschland. Direkt oder indirekt hängt jeder zehnte Arbeitsplatz vom Bausektor ab: ein Hinweis darauf, wie komplex und interdisziplinär die Branche aufgestellt ist. Bei der Planung, der Erstellung und dem Betrieb von Bauwerken gewinnt die Zusammenarbeit unterschiedlicher Experten einen immer größeren Stellenwert.

Bautechnik: Expertise aus allen Bereichen

Der Fachbeirat Bautechnik setzt sich zusammen aus Fachleuten der gesamten Baubranche: Vertreter aus Bauindustrie, Wissenschaft, Forschung und Lehre, Ingenieurbüros, Bauverwaltung und Auftraggebern.

Fachveröffentlichungen im Baubereich

Bauingenieure unterschiedlicher Disziplinen entwickeln im VDI-Fachbereich Bautechnik VDI-Richtlinien, um Lücken bei Normen und Regeln zu schließen, und erarbeiten weitere Fachveröffentlichungen. Schwerpunkt sind hierbei technische Themen wie Building Information Modeling (BIM), Standsicherheit, Abbruch, Schadstoffsanierung oder modulares Bauen, aber auch gesellschaftliche Themen wie die Öffentlichkeitsbeteiligung und die Streitschlichtung.

    Wichtige Dokumente aus dem VDI-Fachbereich Bautechnik

    Richtlinien aus dem VDI-Fachbereich Bautechnik

    Weitere Fachbereiche der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik

    Dipl.-Ing. (FH) Frank Jansen
    Ihr Ansprechpartner

    Dipl.-Ing. (FH) Frank Jansen

    Geschäftsführer VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik