Direkt zum Inhalt

VDI-Gesellschaft

Bauen und Gebäudetechnik

Bild: yuttana Contributor Studio/Shutterstock.com

Um die anspruchsvollen und notwendigen Klimaschutzziele zu erreichen, arbeiten in der VDI-GBG die Fachbereiche Bau, Architektur, Technische Gebäudeausrüstung und Facility Management immer interdisziplinärer, immer digitaler zusammen. Damit unsere Welt auch für unsere Kindes-Kinder lebenswert bleibt.

Dipl.-Ing. Andreas Wokittel, SPIE Deutschland und Zentraleuropa GmbH, Vorsitzender der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (VDI-GBG)

VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik

Gemeinsam engagieren sich Architekt*innen, Bauingenieur*innen und die Ingenieurinnen und Ingenieure der Technischen Gebäudeausrüstung für eine lebenswerte Zukunft. Sie gestalten Gebäude, Straßen, Brücken und weitere Infrastruktur-Elemente. Die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik betrachtet die Aktivitäten aller Beteiligten.

In der interdisziplinär ausgerichteten VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (VDI-GBG) finden Architekt*innen, Bauingenieur*innen und Ingenieur*innen der Technischen Gebäudeausrüstung sowie des Facility Managements eine fachliche Heimat. Sie entwickeln Standards für die Planung, Erstellung und den Betrieb von Gebäuden.

Richtlinien der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik

Publikationen der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik

Dipl.-Ing. (FH) Frank Jansen
Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Frank Jansen

Geschäftsführer VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik