Direkt zum Inhalt

Bezirksverein Mittelhessen

Flyer

VDI Aktuell

Inhalt:

  • Messerückblick zur W3+Fair, Wetzlar
  • Mitgliederversammlung 2024
  • Neuorganisation Geschäftsstelle
  • Fachexkursion Namibia
  • vocatium-Messen in Wetzlar und Gießen
  • Regionaltreffen VDI Young Engineers

Zum PDF-Flyer Q1|2024

Termine und Pläne für 2024

Messe W3+Fair am 13.+14. März 2024 in Wetzlar in der Buderus Arena (Feier des 10 jährigen Bestehens der Messe). Anmeldungen ab Januar 2024 zu Mitgliederfrühstück, geführtem Rundgang und kostenfreiem Eintritt. Mitgliederversammlung: 25. April 2024, Wetzlar, bei Helmut Hund GmbH VDI Fachexkursion in der Zeit vom 11. – 24. September 2024. Wir wollen Namibia entdecken. Melden Sie sich frühzeitig an; die Plätze sind begrenzt!

Weitere wichtige Informationen sowie die Berichte des Quartalsrückblick lesen Sie hier.

VDI/THM Exkursion zum DLR in Göttingen Juli '23

Am Mittwochvormittag 5.7.2023 wurde das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Göttingen von einer 18-köpfigen Delegation
des VDI Bezirksvereins Mittehessen e.V. mit Aerodynamikstudenten der THM Gießen besucht. Die Führung startete an einem stillgelegten Die Führung startete an einem stillgelegten Windkanal Göttinger Bauart, den Frau Romy März im Aufbau mit den Vorteilend des geschlossenen
Bauraums erläuterte.
Den Kryowindkanal, einem beeindruckenden Teststand, der in der Lage ist, extreme negative °C-Temperaturen zu erzeugen, erläuterte Herr Ludwig gut strukturiert und informativ. Besonders beeindruckend war die Gestaltbarkeit der Konstanz von ReZahl, Temperatur und Druck, sowie die Farbbeschichtungsmessverfahren zur Bestimmung des laminar-turbulenten Umschlagbereichs bei über 70% der Lauflänge in Abhängigkeit des Profilanstellwinkels.

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht sowie weitere interessante Themen.

70. Mitgliederversammlung bei der Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG

Am 23. März 2023 versammelten sich 45 Mitglieder des VDI Bezirksvereins und Gäste zur Mitgliederversammlung bei der Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG in Dillenburg. Vor Beginn der Mitgliederversammlung konnten interessierte Mitglieder an einer Führung durch die Produktion teilnehmen.Die Vorsitzende des Bezirksvereins Mittelhessen Dipl.-Ing. Ulrike Martins begrüßte die Anwesenden. Sie bedankte sich herzlich bei Herrn Dr. Felix Heusler, Geschäftsführer (CFO) und Gesellschafter der Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG und bei Dr. Jan Marien, Leiter Forschung und Entwicklung, für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und des Services sowie für das Grußwort und den Festvortrag. Dres. Heusler und Marien sind seit langer Zeit dem VDI als persönliche Mitglieder verbunden.

Lesen Sie hier den vollständigen Flyer.

VDI BV Mittelhessen unter neuer Leitung

Am 01. Januar 2023 begann meine Amtszeit als Vorsitzende des VDI Bezirksvereins Mittelhessen e.V.

Es freut mich sehr, dass ich nach 30 Jahren Mitgliedschaft im VDI sowie vier Jahren als Schriftführerin und Leiterin des Bereiches Öffentlichkeitsarbeit den Vorsitz unseres Vereins übernehmen konnte. Nach meiner Wahl zur Vorsitzenden, als Nachfolgerin von Dr.-Ing. Wolfgang Zientz, ist es mein Ziel, den VDI in unserer Region als attraktives und innovatives Netzwerk zu präsentieren und weiter zu entwickeln. Neben den bereits erfolgreich vorangetriebenen und laufenden Projekten sollen auch Formate entwickelt werden, die die VDI Kommunikationskanäle im Bereich Social Media mit regionalen VDI Beiträgen aus Mittelhessen ergänzen. Interesse zur Mitarbeit geweckt?

Lesen Sie hier weiter.. 

"Liebe VDI Mitglieder, am 31. Dezember endet meine zweite Amtszeit als Vorsitzender des VDI Bezirksvereins Mittelhessen e.V. ...

...Es freut mich sehr, dass ich nach sechs ereignisreichen und erfüllenden Jahren den Vorsitz unseres Vereins an meine Nachfolgerin Frau Ulrike Martins übergeben kann." Dies waren die Anfangsworte von Dr.-Ing. W. Zientz. 

Lesen Sie hier weiterere Worte von Herrn Dr.-Ing. Zientz sowie viele interessante Erinnerungen an Events..

VDI Bezirksverein Mittelhessen auf der W3+ FAIR

Am 6. und 7. Juli 2022 in Wetzlar:

Zukunftstechnologien auf dem Weg in den Weltmarkt – und in unseren Alltag: Die Messe W3+ Fair ist Europas führende Plattform für Hightech-Innovationen aus den Branchen Optik, Photonik, Elektronik, Mechanik. Die Messe W3+ Fair findet seit 2013 in Wetzlar statt und hat auch in diesem Jahr wieder internationales Expertenwissen und interessiertes Fachpublikum zusammengeführt. Über 125 Aussteller, Partner und Sponsoren trafen in der Buderus Arena an beiden Tagen auf gut 1.500 Besucher. Die Aussteller kamen aus 11 Ländern: Neben Deutschland und der Schweiz waren Frankreich, England, USA, die Niederlande, Dänemark, Irland, Tschechische Republik, Lichtenstein und China vertreten.

Lesen Sie hier weiter..

70-jähriges Jubiläum des Bezirksvereins

69. Mitgliederversammlung am 23.06.2022 bei der Bender GmbH & Co. KG in Grünberg.

Nach zwei Jahren – reiner Online- oder Hybridveranstaltungen – ließ es die Lage zur Corona-Pandemie zu, sich wieder persönlich zu treffen. In diesem Jahr versammelten sich die Mitglieder des VDI Bezirksvereins zu Ihrer Mitgliederversammlung und Würdigung des 70-jährigen Jubiläums bei der Bender GmbH & Co.KG in Grünberg.

Vor Beginn der Mitgliederversammlung konnten interessierte Mitglieder an einer Führung durch die Produktion teilnehmen.

Hier kommen Sie zum Flyer..