Direkt zum Inhalt

Bezirksverein

Frankfurt-Darmstadt e.V.

Bezirksverein Frankfurt-Darmstadt e.V.

Technik von Morgen - Netzwerken, Gestalten, Erleben

Seit 1870 besteht der VDI Bezirksverein Frankfurt-Darmstadt e.V. - und mit ihm eine Vielzahl von Veranstaltungen im Umfeld von Technik und Gesellschaft. Ganz gleichgültig, ob Sie ein Mitglied im VDI sind oder nicht: Sie sind herzlich eingeladen unser Angebot zu nutzen. Der Bezirksverein hat über 6000 persönliche Mitglieder und wird von einer Reihe fördernder Mitglieder und namhaften Firmen unterstützt. Zum Informations-Flyer.

  • Wir sind das führende technische Netzwerk in Deutschland
  • Wir vertreten gemeinsam die Ingenieur*innen in der Rhein-Main-Region
  • Wir begleiten die technische Entwicklung & setzten durch den Erfahrungsaustausch Impulse
  • Wir engagieren uns in der Gesellschaft & Politk für die verantwortungsvolle Technikakzeptanz
  • Wir wirken bei der Aus- und Weiterbildung der Ingenieur*innen mit
  • Wir unterstützten in juristischen und fachlichen Fragen
  • Wir verfolgen unsere Aufgaben in 24 Arbeitskreisen und in den Hochschulgruppen

Nachwuchsförderung

Lust auf Technik?
Interesse an Wissenschaft?
Eine spannende Idee?

Zeige, was du recherchiert, erforscht, erfunden hast. Präsentiere dein Projekt - allein oder im Team. Teile dein Wissen mit anderen, tausche Ideen aus und knüpfe Kontakte. Überzeuge die Jury und gewinne einen tollen Preis.

Mehr Erfahren: Schülerforum

Video über das Schülerforum 

Natalia Launert
Ihre Ansprechpartnerin

Natalia Launert

Bernusstraße 19, 60487 Frankfurt
Bürozeiten

In der Geschäftsstelle stehen wir Ihnen montags bis freitags in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr für Fragen zur Verfügung (bis auf wenige Ausnahmen).

Anfahrt

VDI Bezirksverein Frankfurt-Darmstadt e.V. | Bernusstraße 19 | 60487 Frankfurt

Von A 66 Ausfahrt 21 Richtung Nordweststadt, Eschersheim, Ginnheim, Messe. Rechts halten und weiter auf Rosa-Luxemburg-Straße / Miquelallee, scharf rechts bei Zeppelinallee, bei Bernusstraße links abbiegen oder auf Rosa-Luxemburg-Straße, bei Frauenlobstraße rechts Richtung Markuskrankenhaus, weiter auf Ginnheimer Landstraße, weiter auf Franz-Rücker-Allee, bei Bernusstraße links abbiegen.

Parkmöglichkeit vor dem Haus und in der Zeppelinallee und Franz-Rücker-Allee.

Mit ÖPNV:

  • U6, U7: Leipziger Straße – Fußweg 600 m, Kirchplatz – Fußweg 900 m
  • U4: Bockenheimer Warte - Fußweg 900m
  • Straßenbahn 16: Juliusstraße- Fußweg 200 m