Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Technik > Fachthemen > Reinhaltung der Luft > Wir über uns
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss

Wir über uns

VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss

Die VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss ist als Gemeinschaftsgremium von VDI und DIN für die Erstellung von Technischen Regeln wie VDI-Richtlinien, DIN-Normen, DIN-Vornormen, DIN-EN-Normen und DIN-ISO-Normen zuständig. 

 

Die Technischen Regeln werden in den vier Fachbereichen der KRdL -Umweltschutztechnik, Umweltmeteorologie, Umweltqualität und Umweltmesstechnik - erarbeitet.

Die KRdL ist staatsentlastend tätig und wird daher von der Bundesregierung finanziell gefördert. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit wird bei der Durchführung der Aufgaben auf dem Gebiet der Reinhaltung der Luft im Sinne von § 1 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes von der KRdL in der Weise unterstützt, dass diese in freiwilliger Selbstverantwortung und gemeinsam mit den beteiligten Behörden, der Wissenschaft und der Industrie den Stand von Wissenschaft und Technik feststellt und in Richtlinien und Normen festhält, deren Inhalt in die Tätigkeit der Exekutive und in die Gesetzgebung einfließen kann.

Um die Finanzierung der nicht geförderten Projekte im Bereich der europäischen und internationalen Normung sicherzustellen, hat die KRdL einen Förderkreis gegründet.

Der Erfolg der KRdL-Arbeit ist das Ergebnis einer sehr engagierten ehrenamtlichen Gemeinschaftsarbeit. Unser herzlicher Dank gilt allen ehrenamtlichen Experten in der KRdL, dem Förderer BMUB/UBA sowie den zahlreichen Firmen und Institutionen, die ihre Mitarbeiter für die nationale, europäische und internationale Gemeinschaftsarbeit freistellen und damit erhebliche finanzielle Mittel für die Standardisierung in der Luftreinhaltung aufwenden. Den Dank möchten wir verbinden mit dem Wunsch für eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

Ehrenamtliche Mitarbeiter, die sich ganz besonders um die KRdL-Arbeit verdient gemacht haben, werden im Rahmen von Fachtagungen oder Expertenforen mit der VDI-Ehrenplakette oder der VDI-Ehrenmedaille ausgezeichnet.

Zur KRdL-Ehrungsseite

Nachfolgend steht der aktuelle KRdL-Tätigkeitsbericht zum kostenlosen Download für Sie bereit: