Direkt zum Inhalt

Preisträger*innen des aktuellen Wettbewerbs 2022

Technik in der Schule der Zukunft

Wettbewerb Faszination Technik

Interesse und Begeisterung für Technik wecken

Die klaren Ziele unseres Wettbewerbes sind es, Kinder und Jugendliche schon am Anfang der Mittelstufe für technische Themen zu begeistern und den Nachwuchs im Bereich der Technik zu fördern.

Dieser bietet bewusst einen vielfältigen Ansatz für die Teilnehmenden. Es sollen nicht nur jene zu einer Teilnahme und vor allem zur Beschäftigung mit Technik motiviert werden, die sich bereits dafür interessieren, sondern vor allem auch diejenigen, denen sich ein einfacher Zugang zu Technik bisher nicht eröffnet hatte.

Der VDI Landesverband Hessen engagiert sich bereits seit 2004 mit seinem landesweiten Wettbewerb Faszination Technik für den Nachwuchs im MINT-Bereich. Seit der Gründung dieses Wettbewerbs unterstützt uns das Hessische Kultusministerium. In den vergangenen Jahren haben sich einige tausend Kinder daran beteiligt.

Das Wettbewerbsthema wechselt jährlich. Die Schüler*innen der 6., 7. und 8. Klassenstufen aller Schulformen dürfen sich dabei mit Themen wie „Neue Medien“, „Umweltschutz“, „Eroberung des Weltraums“,  „Bionik“ oder „Technik im Haus der Zukunft“ auseinandersetzen. Immer geht es dabei um Zukunftsvisionen, die die Kinder in einer kreativen Gestaltung aufarbeiten dürfen und sollen. Einreichen können sie Ihre Beiträge als Bild, Text, Modell oder als Video.

Neben dem Hessischen Kultusministerium unterstützen auch einige Förderer aus Forschung und Wirtschaft unser Engagement.

Kategorien

Für alle Talente etwas dabei...

Kategorie Bild

Du kannst Deine Idee als Bild oder Zeichnung einreichen.
Dabei ist uns Folgendes wichtig: Wir möchten Deine Idee nicht nur als Ansicht sehen, sondern wir fänden es toll, wenn Du auch noch ein Detail als Extrabild beifügst und auch zeigst, wie Deine Idee aussehen würde, wenn man sie an einer Stelle durchschneidet. Was kann man dann entdecken?
Wir bitten Dich, dass Du zusätzlich in wenigen Worten beschreibst, worum es bei Deiner Idee geht.

Dein Bild sollte nicht größer als 42 auf 60 cm (DIN A2) sein. Du kannst es digital einreichen. Bitte achte auf eine gute Bildqualität beim Scannen oder Fotografieren (150-300 dpi), damit die Jury auch alle Details erkennen kann. Bitte nutze den Uploadlink, den wir Dir nach Deiner Anmeldung übermitteln.

Kategegorie Modell

Zeig uns Deine Idee als dreidimensionales Modell!
Dein Beitrag sollte nicht größer als 40 cm in jede Richtung sein. Wichtig ist, dass Du auch eine kurze schriftliche Beschreibung beifügst, damit wir wissen, um was es sich handelt und was Deine Idee alles kann. Fotografiere Dein Modell von allen Seiten und mit allen Details, damit wir es bestmöglich reparieren können, falls beim Versand etwas kaputt gehen sollte.

Modelle müssen uns physisch vorliegen, damit die Jury sie begutachten kann. Du musst uns Dein Modell also zuschicken oder vorbei bringen.
Bitte beachte unbedingt die Versandadresse, die wir Dir nach Deiner Anmeldung übermitteln!

Kategorie Text

Du dichtest, recherchierst oder führst gerne Interviews? Dann ist diese Kategorie sicher Deine! Schreibe uns Deine Idee in einer Textform Deiner Wahl. Nimm uns mit auf Deine Phantasiereise, finde heraus, was andere denken, schreibe ein Gedicht oder sogar ein kurzes Theaterstück. Wir sind gespannt!

Dein Text sollte etwa 3-5 DIN A 4-Seiten lang sein (maximal 7.500 Zeichen). Du kannst ihn digital, idealerweise als PDF-Datei, übermitteln. Bitte nutze den Upload-Link, den wir Dir nach Deiner Anmeldung übermitteln.

Kategorie Video

Du kannst uns Deine Technik der Zukunft als Video zeigen.
Wichtig ist uns hier, dass Du dabei nicht nur einen Text vorliest, sondern zum Beispiel mit Freunden eine Kurzgeschichte darstellst, eine Umfrage machst, Figuren animierst oder Ähnliches.
Nicht länger als 4 min., maximal 200 MB als .mp4- oder .mov-Datei
Du kannst das Video digital einreichen. Bitte beachte hierbei den Upload-Link, den wir Dir nach Deiner Anmeldung übermitteln.

Was uns wichtig ist:

Wir denken an die Zukunft!

  • Entwickele Deine eigene Idee! Sei kreativ und mutig!
  • Erstelle Deinen Beitrag selbst! Der Beitrag sollte sorgfältig gearbeitet aber er muss nicht perfekt sein.
    Du darfst Dir natürlich Unterstützung, Rat und Hilfe holen, wenn Du Schwierigkeiten oder Fragen hast. Aber Deine Idee soll im Vordergrund stehen!
  • Beschreibe in Deinem Begleittext zu Bild, Modell oder Video kurz alle wesentliche Aspekte und vor allem, was Dir an Deiner Idee besonders wichtig ist. Auch wenn etwas nicht funktioniert hat oder Du etwas nicht umsetzen konntest, kannst Du das kurz beschreiben. Vielleicht hast Du ja eine Idee, wie Du das Problem lösen könntest?

Teilnahmebedingungen

Wer kann mitmachen?

  • Schüler*innen der Klassenstufen 6, 7 oder 8 einer hessischen Schule (Die Teilnahme ist auch individuell ohne Schulbetreuung möglich!)
  • Einzelbeitrag oder Gruppenarbeit (maximal zu dritt)
  • 1 Arbeit pro Teilnehmer*in oder Gruppe
  • Angabe einer E-Mailadresse oder Postadresse für die Wettbewerbskommunikation
  • Bestätigung der Teilnahme aller Schüler*innen durch jeweils eine erziehungsberechtigte Person

Die Einsendung der Beiträge aus den Kategorien Bild, Text und Video ist digital möglich. Wir übermitteln Dir nach der Anmeldung einen Upload-Link. Bitte beachte die Format-Vorgaben in den jeweiligen Kategorien!

Modelle müssen uns physisch vorliegen! Bitte beachte die Versandadresse in Deiner Teilnahmebestätigung.

Bitte schreibe nicht Deinen Namen auf Deinen Beitrag. Die Jury begutachtet alle Beiträge anonym. Wenn Du Deinen Beitrag online anmeldest, bekommst Du von uns eine Beitags-ID. Nur diese Nummer sollte auf dem Beitrag ersichtlich sein!

Wenn Du Deinen Beitrag per Post schicken möchtest, lade Dir das Teilnahmeformular herunter, fülle es aus und hefte es mit einer Büroklammer an Deinen Beitrag (nicht aufkleben!). Wie versehen diesen dann bei Eingang mit einer Beitrags-ID.

Bitte beachte den Einsendeschluss!

Bei Fragen kannst Du Dich an die Geschäftsstelle wenden.

Alle Teilnehmenden erkennen die Teilnahmebedingungen an. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Termine und Fristen 2022

Online-Beitragsanmeldung (geschlossen)

Preise

Spannende Erlebnisse in der Technikwelt und Schulpreise zu gewinnen!

Besuch im Geldmuseum der Deutschen Bundesbank

Die Deutsche Bundesbank lädt Dich ein, einen Tag zum Thema Geld und seiner Geschichte im Geldmuseum in Frankfurt zu verbringen. Dazu gibt es einen spannenden Workshop, „echtes Falschgeld“ und jede Menge kuriose und interessante Infos!

Exkursion im größten Basaltsteinbruch Europas

Auf zur Exkursion in den größten Basaltsteinbruch Europas in der Nähe von Homberg/Ohm!
Die MHI Gruppe lädt Dich ein, Basaltabbau, Rekultivierung, Renaturierung, Deponie und Asphaltproduktion zu erkunden!

Besuch bei der Europäischen Weltraumagentur ESA / DLR_school_lab

Eine Reise in die Zukunft! Die Europäische Weltraumagentur ESA und das DLR_School_Lab an der TU Darmstadt vergeben einen spannenden Preis zu Weltall, Raumfahrt, Robotik und Zukunftstechnologien!

Sonderpreis des Landesverbandes Hessen

Die Schule mit den meisten prämierten Beiträgen erhält vom VDI Landesverband Hessen 250 € für ihre erfolgreiche Teilnahme!

Sonderpreis des Rheingau-Bezirksvereins

Die Schule, die im jeweiligen Wettbewerbsjahr erstmals teilnimmt und dabei die meisten Beiträge einreicht, erhält einen Geldpreis in Höhe von 100 € vom VDI Rheingau-Bezirksverein e.V.

Überraschung

In Abhängigkeit der eingegangenen Beiträge vergibt der VDI Landesverband Hessen weitere Sonderpreise.

Jury

Technikliebhaber*innen mit großer Neugier auf junge Ideen

Eine Jury aus Ingenieur*innen, Lehrer*innen und weiteren Technik affinen Menschen begutachtet mit viel Engagement und Freude jedes Jahr alle eingereichten Beiträge.

Sie haben Interesse als Juror*in dabei zu sein? Wir freuen uns! Bitte wenden Sie sich an unsere Geschäftstelle.