Direkt zum Inhalt

Technik in der Schule der Zukunft

Wettbewerb 2022

Adobe Stock | besjunior

Technik in der Schule der Zukunft

Aufgabenstellung im Wettbewerbsjahr 2022

Lernen und Schule verändern sich!
Das haben wir in den letzten beiden Jahren deutlich gespürt. Schule ist vielfältig und ein komplexes Gebilde: Schulgelände, Gebäude, Klassenräume, Unterricht, Lehrende und Lernende und viele weitere große und kleine Komponenten bilden „die Schule“.

Welche zukünftigen technischen Möglichkeiten könnten diese Komponenten beeinflussen und gestalten?
Du hast sicherlich viele gute Ideen, welche Technik die Schule der Zukunft gebrauchen könnte!

Wir wollen von Dir wissen:

Was wünschst Du Dir für die Schule der Zukunft? Welche Technik gibt es in 25 oder 50 Jahren für den Unterricht, im Gebäude und auf dem Schulgelände?

Mach mit! wir freuen uns Auf Deine Antwort!

Ablauf

Termine und Fristen 2022

  • Anfang März 2022 - Versand der Ausschreibung an alle hessischen Schulen per E-Mail
     
  • Bis April 2022 - Online-Voranmeldung der Schulen erbeten!
     
  • 14. März bis 22. Mai 2022 - Online-Anmeldung aller teilnehmenden Schüler*innen
     
  • Nach der Anmeldung erfolgt die Bestätigungsanfrage an die benannten erziehungsberechtigten Personen per E-Mail.
     
  • Bis spätestens 22. Mai 2022 - Bestätigung der Teilnahmeanmeldung durch eine erziehungsberechtigte Person erforderlich
     
  • Nach Bestätigung erfolgt der Versand der Upload-Links.
     
  • 27. Mai 2022 - Abgabefrist für alle Beiträge!
     
  • Juni 2022 - Jurysitzungen
     
  • Ende Juni 2022 - Einladung der Preisträger*innen zur Preisverleihung und Freischaltung der Anmeldeseite für die Preisverleihung
     
  • 15. Juli 2022 - Preisverleihung an der Hildegardisschule in Rüdesheim am Rhein

Änderungen vorbehalten!